fb logo       youtube logo       instagramlogo

Warum Sie eine Homöopathieausbildung beginnen sollten

Mit der Homöopathie halten Sie eine Therapie in der Hand, die Ihnen nicht nur in Alltagssituationen eine wertvolle Unterstützung sein wird, sondern auch und besonders bei der Behandlung chronischer Krankheiten.

Für Alltagsanwendungen reicht ein Verständnis der Grundprinzipien und Regeln. Damit können Sie schon beachtliche Erfolge erzielen sowie Empfehlungen aus Ratgebern oder dem Internet vor einem fachlich fundierten Hintergrundwissen einordnen.

Für den professionellen Einsatz in der Heilpraktiker- und Arztpraxis sind natürlich umfassendere Kenntnisse erforderlich.

Für beide Anwendergruppen haben wir passende Angebote. Gemeinsam ist allen Angeboten, dass wir auf eine individuelle Arzneiwahl und die Verabreichung von Einzelarzneien Wert legen.

Mit einer richtigen Ausbildung erwerben Sie ein Rüstzeug, das Sie in die Lage versetzt, eine große Spannbreite von Krankheiten wirksam zu behandeln.

Wie auch bei anderen „großen“ Therapieverfahren ist es so, dass man nie auslernt. Gute HomöopathInnen werden wie ein guter Rotwein von Jahr zu Jahr besser. Wenn Sie das reizt, sind Sie genau richtig bei der Homöopathie.

Bei uns erlangen Sie alles Nötige für den Start, und darüber hinaus begleiten wir Sie auch auf dem weiteren Berufsweg mit Supervisions- und Fortbildungsangeboten.

Erfahren Sie mehr über unsere Kurse für....

Kursangebot für angehende Profis

künftige Profis


Fortbildungsangebote

Fortbildungen