Imponderabilien - Interaktives Webinar

Imponderabilien - Interaktives Webinar

Electricitas & Co.

Von Black Hole bis X-Ray

Sie möchten Ihre Materia-medica-Kenntnisse vertiefen und um das spannende Kapitel "Strahlenmittel" erweitern?
Sie interessieren sich mehr für Fakten als für Mythen und Analogien?
Sie wollen keinen klassischen Seminarinput, sondern sich im individuellen Lerntempo mit Interaktionsmöglichkeiten und Lernbegleitung fortbilden?
Dann wird dieses interaktive Webinar das Richtige für Sie sein.

Vielleicht haben Sie sich auch schon mal gefragt, was hinter dem Symptom "will mesmerisiert werden" steckt? Natürlich klären wir auch in aller Kürze, was es mit Strahlen und Strahlung aus physikalischer Sicht auf sich hat.

Gemeinsam mit uns erforschen Sie ein Spektrum von Imponderabilien, immer ausgehend von den Arzneimittelprüfungen - also ganz handfest! Schließlich hat Hahnemann uns die Prüfung am Gesunden als wichtigste Quelle für unser Materia-medica-Wissen ins Stammbuch geschrieben! Aber auch die Kasuistik kommt selbstverständlich nicht zu kurz. So erarbeiten wir die "roten Fäden", die sich durch diese Arzneimittelgruppe ziehen.

Wenn uns diese roten Fäden bekannt und bewusst sind, haben wir eine echte Chance, die Imponderabilien in die tägliche Praxis einzubeziehen. Denn über die üblichen Repertorien werden wir nur höchst selten auf ein Strahlenmittel stoßen. Auch die Hinweise zu Bezugsmöglichkeiten erleichtern die Nutzung in der Praxis.

X-ray - RöntgenstrahlungStichworte zum Inhalt

•  Verlässliche Materia medica
•  Menschlich: Der Mesmerismus oder tierische Magnetismus
•  Was strahlt denn da? Kurzer Einblick in die Welt der Strahlungen
•  Wie kommt das Gewitter in die Globuli? Die Herstellung von Strahlenmitteln
•  Geprüft! Gut geprüft? Imponderabilien von Electricitas über Sol bis X-Ray, von Computer- über Handystrahlung bis Positronium und mehr
•  Erfahrungswerte: Kasuistik
•  Rote Fäden: Zusammenschau
•  Wo gibt es was? Hinweise zu Bezugsmöglichkeiten
•  u.a.

So "funktioniert" das interaktive Webinar

•  Dauer: 1 Monat
•  Kosten: 95,- €
•  -10 % für zertifizierte Therapeuten - SHZ, DZVhÄ, BKHD - sowie VKHD-Mitglieder; bitte senden Sie uns ggf. einen Nachweis.  
•  Dieses Webinar wurde von der Stiftung Homöopathie-Zertifikat (SHZ) geprüft und wird mit maximal 8 UE (homöopathische Fortbildung) bei Teilnahme an allen Lernschritten (Forum, Abschlusstest) anerkannt. Bei Nichtteilnahme am Forum und Abschlusstest wird die Fortbildung zu 50 % anerkannt.
•  Spezielle Literatur ist nicht erforderlich.

Lernen vom Tablet ausKonzept und Ablauf

Dieses Webinar ist so gestaltet, dass Sie das Thema komplett vom heimischen Schreibtisch aus bearbeiten können. Die meisten Lernschritte sind außerdem auch auf dem Tablet möglich.
• Zu Beginn stellen wir Ihnen Skripte auf unserer Lernplattform zur Verfügung, die Sie als pdf-Dokument herunterladen und bei Bedarf auch ausdrucken können.
• Ergänzt werden die Skripte durch ein Video.
• Anhand kleiner Extra-Aufgaben sowie des Abschlusstests können Sie das Gelernte festigen.
• In einem speziell zu diesem Thema eingerichteten Diskussionsforum können Sie Ihre Fragen einbringen und sich mit anderen Teilnehmern austauschen.

Ihre Dozentin

Susan Möller-Wiering führt durch das WebinarDr. phil. Susan Möller-Wiering begleitet Sie als „Coach" durch dieses Online-Seminar. Sie ist SHZ-zertifizierte Therapeutin und Dozentin und leitet punctum saliens zusammen mit ihrem Mann. Die Bearbeitung von Materia-medica-Themen ist einer ihrer Schwerpunkte.


punctum saliens

Wir sind das erste SHZ-zertifizierte Fernausbildungsinstitut und verfügen über fundierte Erfahrungen in der Organisation und Gestaltung von Fernunterricht – insbesondere in der Methode des Blended-Learning. Seit 1998 bereits bilden wir Homöopathen aus.


Weitere Informationen

Sie haben noch Fragen? Rufen Sie uns an unter +49 (0)4331 4388480 oder schreiben Sie uns eine e-Mail.

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit 15-02-2018 9:00
Termin-Ende 15-03-2018 18:00
Normalpreis 95,00€
Ort Überall
Dieser Termin ist nicht mehr buchbar
95,00€ 12
den Termin verbreiten

Zur Funktionsoptimierung verwendet diese Seite Cookies und Social-Media-Buttons. 
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu.

Weitere Informationen zu Cookies und SocialMedia-Buttons erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung