Die mündliche Prüfung bestehen:

Anamnesegespräche strukturiert durchführen -
körperliche Untersuchungen sicher darstellen -
Differentialdiagnosen beherrschen

Online-Coaching für die mündliche Prüfung - ob in Heide oder Henstedt-Ulzburg

Üben Sie ganz strukturiert in Rollenspielen Anamnesegespräche, wie sie z.B. für die zentrale HP-Prüfung in Schleswig-Holstein typisch sind. Die Themen umfassen verschiedenste Pathologien. Als zweiter wichtiger Baustein kommt die Darstellung der angezeigten körperlichen Untersuchungen hinzu und als dritter Schwerpunkt die Erarbeitung von Differentialdiagnosen.

Variante 1: Individuelles Coaching (auch online) einzeln oder in Kleingruppen
Termine: auf Anfrage
Kosten: 60,- €/Std.; Sondertarife für Kleingruppen
Leitung: Kora Duda

Variante 2: Übungen im Rahmen der Ausbildungsgruppe
Teilnahme an entsprechenden Terminen im Rahmen unserer regulären Ausbildung. An unseren Praxistagen mit Anamneseschwerpunkt stehen die Fallaufnahme, die Beschreibung der körperlichen Untersuchungen und die Differentialdiagnose im Mittelpunkt eines Tages, und Sie können in der Gruppe üben. Die Themen beziehen sich überwiegend auf das aktuelle Ausbildungsmodul.Anamneseschwerpunkt.
Vorbereitung auf die mündliche Prüfung und auf die Praxis - das AnamnesegesprächTermine: auf Anfrage
Kosten: 50,- € für 4 UE
Leitung: Angelika Goldmann

Mehr zur Vorbereitung auf die schriftliche Prüfung

Rufen Sie an unter 04331 4388480 oder senden Sie uns eine e-Mail!

Zur Funktionsoptimierung verwendet diese Seite Cookies und Social-Media-Buttons. 
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu.

Weitere Informationen zu Cookies und SocialMedia-Buttons erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung